Lena verletzt, Auftritt in Gefahr?

Gestern, in der Sendung ,,Eurovision Total " bei Matthias Opdenhövel erschien Lena Meyer-Landrut ( 19 ) mit einem weißen Verband um den Kopf! Bei einer Bootstour hatte sie sich den Kopf an einer Kamera verletzt. Der Kameramann hatte sie mit dem Gegengewicht einer Kamera getroffen. Ist ihr Auftritt nun in Gefahr? Ihre Erklärung: „Also es war so: Ich bin aufs Boot gekommen von der Big Five-Party und dann habe ich Quatsch gemacht und dann ist meine Sonnenbrille in den Rhein gefallen. Dann wollte ich gerade runter vom Boot gehen und da kam jemand mit der Kamera und ist mir gegen den Kopf gelaufen.“ Doch nicht nur das trübte die Stimmung , Lena soll sich auch geweigert haben ihren Song vor den anderen vorzutragen. Trotzdem alles nicht so schlimm : „Aber es ist nichts passiert. Ich hab nur ne kleine Beule und Kopfschmerzen.“ Als sie den Verbind abnahm, musste man die Beule regelrecht suchen. Ihr Auftritt ist keinesfalls in Gefahr!

12.5.11 19:08

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen


Werbung