Topmodel Anni : ich würde niewieder bei GNTM mitmachen!

Die beiden ehemaligen Germany's next Topmodel-Kandidatinnen Anni Wendler (21) und Janina Delia Schmidt (23) haben es sich nicht nehmen lassen, gestern auch auf der Charity-Veranstaltung „night of the heART“ vorbeizuschauen und auch gleich einen kleinen Gegenstand beizusteuern, der verpackt auf einem riesen Herz für die RTL-Stiftung „Wir helfen Kindern e.V.“ versteigert wurde. Und das einen Abend, bevor die Top 10 der diesjährigen Staffel in die neue Villa einzieht. Wir konnten natürlich nicht anders und befragten die beiden, ob sie die Folgen um Rebecca (19), Anna Lena (20) und Amelie (16) auch so begeistert verfolgen. Im exklusiven Promiflash-Interview verriet Janina: „Ich bin ja von der dritten Staffel, die vierte Staffel hab ich noch verfolgt, die fünfte nicht mehr so regelmäßig und die sechste jetzt leider fast gar nicht mehr.“ Auch Anni interessiert sich nicht für die Serie. „Also ich hab selber meine Staffel nicht angeguckt, auch nicht danach auf DVD – meine Mutter hat ja alle Sendungen aufgenommen. Und danach auch nicht eine einzige. Man hat zwar was gehört, aber ehrlich? Da guck ich lieber Scrubs oder so.“ Viel heftiger fiel aber noch ihre Reaktion auf die Frage aus, ob sie denn ihre Teilnahme bereuen würden, da sie ja letztendlich beide nicht als Sieger daraus hervorgegangen sind. Nachdem Janina noch meinte, dass sie alles ganz genauso wieder machen würde, meinte Anni. „Also, was heißt bereuen? Reue ist ja immer so ein Zeichen von einer Sache, die man irgendwie unüberlegt gemacht hat, aber würde man mir die Wahl stellen: Anni, Bein ab oder nochmal Topmodels, dann würd ich mir lieber das Bein abmachen.“ Ziemlich drastische Worte, aber die inzwischen Brünette hat ihre Gründe: „Weil ich hab mehr verloren als gewonnen damals. Und das is alles ganz toll, man ist Model, man kommt viel um die Welt rum und alles Hin und Her, aber mein Freundeskreis und meine familiäre Geschichte hat ein bisschen gelitten irgendwie. Nee, ich würd's nicht nochmal machen. Ich bereu es nicht, ich bin dankbar für die Erfahrungen, aber nicht nochmal.“

12.5.11 19:11

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen


Werbung